Direkt zum Inhalt

Erdgasspeicher Peckensen

Der Kaver­nen­speicher­be­trieb Peckensen liegt südöstlich von Salzwedel in der Altmark in Sachsen-Anhalt. 

Peckensen2

Nach einem 2014 erfolgreich abgeschlossenen, großen Ausbauprojekt verfügt der Speicher nun über ein Arbeitsgasvolumen von ca. 336 Mio. n in 5 Speicherkavernen im Salzstock Peckensen.

Mit fünf Verdichtern beträgt die Einspeicherleistung 315.000 m³ n /h, die maximale Ausspeicherleistung liegt bei 860.000 m³ n /h. Über zwei hoch kapazitive Verbindungsleitungen ist der Speicher bestens an den Netzkopplungspunkt Steinitz und das Transportnetz der Ontras angeschlossen. Peckensen ist der größte Kavernenspeicher, den Storengy in Deutschland betreibt.

 

Profil

  • Lage: Wallstawe, OT Wiersdorf / Sachsen-Anhalt   
  • Speicherart: Kavernenspeicher
  • Gasqualität: H-Gas
  • Arbeitsgasvolumen: ca. 336 Mio. m³ n
  • Kavernen in Betrieb: 5
  • Max. Einspeicherleistung: 315.000 m³ n /h
  • Max. Ausspeicherleistung: 860.000 m³ n /h
  • Tiefe der Kavernen: 1.300 - 1.550 m unter Ackersohle
  • Geologische Formation: Zechstein Salzstock
  • Baujahr / Ausbau: 2002 / 2014
  • Marktgebiet / Netzbetreiber: Gaspool / Ontras

 

Sicherheitsinformationen nach Störfallrecht

Sicherheitsflyer und Daten zur Vor-Ort-Besichtigung gemäß §16 StörfallV finden Sie in unserer Mediathek

Kontakt

Erdgasspeicher Peckensen

Ellenberger Weg 3
29413 Wallstawe
+49 (0) 39031 9505 - 05

Kontakt